Wein am Main 2019 Frankfurt am Main

Seminarprogramm: Samstag, 23.04.2016

Die Buchung eines Seminars berechtigt zum Besuch der Messe am Seminartag.

Crashkurs Verkostungstechnik – Degustieren wie die Profis

12:00 Uhr - Seminarraum A - Dr. Wolfgang Staudt
Gewusst wie! Sie werden sehen, wie einfach es dann auf einmal ist, in einem Wein die Aromen von Pfirsichen, schwarzen Johannisbeeren und Vanille zu erkennen, sein Säure- und Süßeniveau einzuschätzen und Aussagen über sein Mundgefühl und Volumen zu machen. In diesem Praxis-Workshop kommen Sie spielerisch mit Ihren sensorischen Wahrnehmungsmöglichkeiten in Kontakt und werden so manches Aha-Erlebnis haben. Freuen Sie sich auf ein durchdachtes Sensorik-Training.


Sizilen – Land, Leute, Weine und Produkte –
wie definiert sich die DNA Siziliens?

13:00 Uhr - Seminarraum B - Claudia Stern
Sizilien und insbesondere die Vulkanlandschaft am Ätna begeistern immer wieder aufs Neue. Die Menschen sind ein Teil der DNA und sie lieben Ihre Natur, ihre Gerichte und ihre Geschichten. Verkosten Sie nicht nur die Weine von Mozia, Salinas, und vom großen Festland, sondern auch Kichererbsen, Meersalz, Mandarinenhonig, Pistazien vom Ätna und lassen Sie sich inspirieren von der Insel der Löwen.


Wein & Käse – aufregende Beziehungskisten 

14:00 Uhr - Seminarraum A -  Dr. Wolfgang Staudt
Käse und Wein sind faszinierende Naturprodukte. Wer einmal probiert hat, sie zueinander zu bringen, weiß, wie gut sie miteinander harmonieren können. Unter den vielen guten Kombinationen ragen jedoch einige atemberaubende Verbindungen heraus. In diesem Seminar kommen Sie dem Pfiff dieser besonderen Kombinationen auf die Spur – theoretisch und praktisch.


Schmeckt oder schmeckt nicht. Welcher Wein Typ bin ich?
Definieren Sie Ihr eigenes Wein Navigationssystem

15:00 Uhr - Seminarraum B - Claudia Stern 
Denke ich vielleicht, ich wäre ein Grauburgunder–Typ? Dabei bin ich insgesamt doch ein Rieslingfreak, nur hat mich noch keiner auf den richtigen Wein gebracht! Denke ich ich bin ein Spanientyp? Eigentlich schreit mein Gaumen aber nach Pinot Noir! 

Wir beginnen mit einer spannenden Sensorikbar für alle Sinne und probieren dann die wichtigsten Weintypen. Sie erfahren Ihr ganz persönliches Geschmacksbild und wie Sie Ihren Lieblingswein immer wieder finden können. 


Wein & Schokolade – ein Fest der Sinne

16:00 Uhr - Seminarraum A - Dr. Wolfgang Staudt
Die Kombination von Wein und Schokolade ist aktuell eins der großen Themen in Sommelierkreisen. Allerdings hält das aromatische und geschmackliche Zusammenspiel beider Genussmittel allerlei Tücken bereit. Längst nicht jede Kombination erweist sich als Traumpaar. In diesem Seminar erfahren Sie die Hintergründe, lernen die Tricks und Kniffs gelungener Akkorde kennen und können brillante Paarungen verkosten.
 

Global gedacht, regional gemacht

17:00 Uhr - Seminarraum B - Claudia Stern
Wein- und Genuss aus Deutschland. Wir zeigen die schönsten Paare. Badischer Wein und Schinken von Peter Dirr aus Endingen. Saar Rieslinge und Ziegenkäse aus der Eifel. Rheingauer Rieslinge und Lachs aus der 1. Westerwälder Lachsräucherei. Pfälzer Wurst und Pfälzer Wein. Roter Bollheimer Käse und Kölsch.

Diese und andere großartige Genusskombinationen stimmen Sie ein auf mehr Regionalität und Bewusstsein für Herkunft - nicht nur beim Wein.