Wein am Main 2019 Frankfurt am Main

Seminarprogramm: Sonntag, 22.04.2018

Sensorik-Workshop - Wein verkosten wie die Profis

12:00 Uhr - Dr. Wolfang Staudt
Gewusst wie! Sie werden sehen, wie einfach es dann auf einmal ist, in einem Wein die Aromen von Pfirsichen, schwarzen Johannisbeeren und Vanille zu erkennen, sein Säure- und Süßeniveau einzuschätzen und Aussagen über sein Mundgefühl und Volumen zu machen. In diesem Praxis-Workshop kommen Sie spielerisch mit Ihren sensorischen Wahrnehmungsmöglichkeiten in Kontakt und werden so manches Aha-Erlebnis haben. Freuen Sie sich auf ein durchdachtes Sensorik-Training. 


Weißwein - Die 6 weltweit interessantesten Typen

14:00 Uhr - Dr. Wolfang Staudt
Logisch, Sie haben ihre Lieblinge, ihre ganz persönlichen Favoriten unter den Weißweinen dieser Welt. Jeder hierzulande kennt Pinot Grigio und Prosecco. Wenn Sie nun Lust verspüren, mal über den Tellerrand zu blicken und Neuentdeckungen zu machen, dann ist dieses Seminar genau richtig für Sie. Lassen Sie sich überraschen! 


Sauvignon blanc - Portrait eines rücksichtslosen Draufgängers

16:00 Uhr - Dr. Wolfang Staudt
Seine hervorstechenden Eigenschaften heißen knisternde Frische, lebhaftes Aroma und knochentrockener Geschmack. In seiner reinsten Form verbindet er die durstlöschende Vitalität von Limonensaft mit einer belebend wirkenden, wild-herben Aromatik. Doch die Sorte wird mittlerweile in vielen Weltgegenden angebaut und jede Region bringt eine eigene Stilistik hervor. In diesem Seminar erforschen wir diese stilistischen Unterschiede und ihre Ursachen. Dann wissen Sie, wie ein österreichischer Vertreter schmeckt und weshalb sich ein neuseeländischer Sauvignon aufregender präsentiert als ein französischer. Oder vielleicht umgekehrt?